IWT Systems

IWT-Systems blicken auf eine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Wasseraufbereitung und der Wasserfiltrierung zurück. Namhafte Mitarbeiter haben an der Erforschung und Entwicklung des patentierten IWT-Verfahrens mitgewirkt und es bis zur Marktreife begleitet.

Da schon heute Süßwasser nicht mehr in ausreichender Menge aus erneuerbaren natürlichen Quellen zur Verfügung steht, kann zukünftig eine ausreichende Versorgung nur durch den Einsatz von Wasseraufbereitungstechnologien zur Wiederverwertung von Industrieabwasser und zur Entsalzung von Meer- und Brackwasser gewährleistet werden. Die Kontrolle über die wichtigste Ressource dieser Welt wird zukünftig das wirtschaftliche Geschehen mehr denn je bestimmen. Der Weltmarkt für Wassertechnologien wird in absehbarer Zeit keine Sättigung aufweisen und begründet die hohe Aufnahmebereitschaft neuer, innovativer Technologien.

Die nach konsequenter Weiterentwicklung heute ausgereifte IWT-Technologie wurde auf der „EUREKA“ der Weltmesse für Erfindung, Forschung und neue Technologien, als zukunftsweisende innovative Technologie zur Wasseraufbereitung mit der Goldmedaille ausgezeichnet.

Das IWT-Verfahren ist eine einzigartige Technologie zur Wiederverwertung von Industrieabwässern, Frischwassergewinnung, Wasserstoffgewinnung sowie zur Aufbereitung und Entsalzung von Meer- und Brackwasser. Es besteht aus 4 Techniken zur Frische/Meer/Abwasseraufbereitung sowie einer innovativen Membrantechnologie mit der u.a. bestehende Anlagen nachgerüstet werden können:

 

  • SP - Aufbereitung von Industrieabwässern
  • SD - Meer- und Brackwasseraufbereitung und -entsalzung
  • AMF - Regelbare Membranfiltration
  • H2-Wasserstoffgewinnung
  • FWE-Frischwasseraufbereitung

 

SP-System = Sewage Purification = Abwasserreinigung
SD-System = Seawater Desalination = Meerwasserentsalzung
AMF-System = Adjustable Membrane Filtration = Regelbare Membranfiltration
H2 – System = Hydrogen Extraction = Wasserstoffgewinnung
FWE-System = Fresh Water Extraction = Frischwassergewinnung


Die IWT-Anlagen bieten aufgrund des völlig neuen Verfahrens einzigartige Vorteile insbesondere gegenüber den bis heute vorherrschenden Umkehrosmose-Produkten. Neben dem ausgezeichneten Energiemanagement zeichnet sich diese Technik durch hohe Wirtschaftlichkeit, hervorragende Standzeiten sowie die Möglichkeit zur Gewinnung von Wasserstoff aus.


 

Wir das Unternehmen

Über mehrere Jahrzehnte Erfahrung in Abwasser, Meerwasser Prozesstechnik machen uns zu einem weltweit führenden Entwickler und Hersteller von qualitativ hochwertigen Abwasserreinigung / Meerwasserentsalzungs- Anlagenentwicklern  

 

  • Enger Kundenkontakt durch weltweite Vertretungen.
  • Kundenzufriedenheit durch hervorragende Produktqualität, Liefertreue und optimalen Service.
  • Konzentration auf kundenorientierte Lösungen.
  • Engagierte Forschung und Entwicklung mit Schwerpunkt auf eine kontinuierliche Produktverbesserung und Neuentwicklungen zum Nutzen der Kunden.
  • Ausrichtung auf weltweites Wachstum in den Bereichen der Prozesstechnik und der allgemeinen Verfahrenstechnik.
  • Unsere Produktion ist u.a. zertifiziert nach DIN EN ISO 9001


 

Das Know How

Seit Jahrzehnten entwickeln wir unser know how täglich weiter. Durch persönliche Beratung beim Engineering, beim Verkauf und beim Service geben unsere qualifizierten Mitarbeiter dies an unsere Kunden weiter.

 

  • Hochspezialisierte Ingenieure erarbeiten mit modernster EDV- Unterstützung optimierte technische Lösungen
  • Permanente Aus- und Weiterbildung und das tägliche Lernen aus Erfahrung sichert unsere fortschrittliche Technologie und hervorragende Produktqualität und Dienstleistungen.
  • Testanlagen stehen unter gewissen Voraussetzungen zum konkreten Einsatz bei dem Kunden zur Verfügung.

 

 

Die Leistungen

  • Führende Technologien ( Patentgeschützt ) und herausragende Produktqualität.
  • Analyse und Lösung der Aufgabenstellung im Bereich der Behandlung von Flüssigkeiten.
  • Berücksichtigung der optimalen Energienutzung und größtmöglichen Energierückgewinnung durch unsere qualifizierten Ingenieure.
  • Zuverlässiger Ersatzteil-Service. Unser umfangreiches Lager stellt die schnelle Verfügbarkeit von Ersatzteilen sicher.


 

Die Produktionstechnik

  • Umfassendes PPS- System zur Steuerung der kommerziellen und fertigungstechnischen Prozesse.
  • Kurze Lieferzeiten, hohe Flexibilität.
  • Umfangreiches Qualitätssicherungsprogramm für gleich bleibend hohe Qualität und Leistungsfähigkeit.
  • Zulassung nach EG- Druckgeräterichtlinie und weiteren internationalen Vorschriften.
  • Wir liefern hochwertige Produkte, die Ihren Anwendungsfall optimal lösen.

 

Die Anlagengrößen gibt es in 0,2 m³/h, 0,5 m³/h, 1,0 m³/h, 1,5m³/h, 2,0m³/h, 2,5m³/h, 3,0m³/h, 3,5m³/h, 4,0m³/h, 4,5m³/h, 5,0m³/h, 7,5m³/h, 10,0m³/h und 20,0m³/h weitere Größen gibt es auf Anfrage.

Anlagenmaterialien bestehen zum Teil aus 1.4301, 1.4401, 1.4404, 1.4539, 2.4819 (Hastelloy), Titan, SMO 254, Nickel u.a.

 

Anfrage

Mailen sie uns die technischen Eckdaten oder noch besser Ihr Lasten- und Pflichtenheft wir werden dann gemeinsam mit Ihnen eine Lösung erarbeiten.